Über mich

Mein Bild

Sono una Sarta su misura e crea sempre nuove cose - con fantasia-design e amore!
Ho Pagine su Facebook , un Sito su Blogger  e
un canale su Youtube - miei video presentano mia Creativita!...
 
Ich bin eine Mass-Schneiderin u. creire immer neue Sachen - mit Fantasie und Liebe!
Habe Seiten bei Facebook-, Blogger - u.Youtube - "MD-LdG" und meine Video's praesentieren meine Creativitaet!

12. Oktober 2013

AUS LANGWEILIG MACH SCHICK UND MODERN...

...der Herbst kommt geschwind und bringt die warme Kleidung in Schwung....

Eine kurze Strickjacke wieder ausgekramt fuer die Herbstzeit...
zum druebertragen auf duennen langarmigen Pulli's...
jedoch bnoetigt sie etwas pepp , um wieder schick in diesem Herbst (2013) flanieren zu koennen!

Also:
                                                 "AUS ALT MACH NEU UND SCHICK!"


Dies ist nun die kurze Strickjacke, die ich schon mit einigen kleinen Perlen und Pailletten verziert habe!
Aber sie ist immernoch kurz (Geht nur bis unter die Brust...soll nun etwas laenger werden!

Da kam mir die geniale Idee....ein Stueck unten dran haekeln, mit feinem Baumwollgarn in Beige, was hier ideal in der Farbe passte!
Also machte ich mich ans Werk und lies mal wieder meiner Fantasie freien Lauf, so das es dann zum Schluss aussieht, als waere dies schon immer so gewesen....
So...nun schaut mal:
 


habe zuerst alles mit Maeusezaehnchen umnaeht, damit ich dann besser mit der Haekelei vorankomme...

ich habe dann 2 Runden feste Maschen gearbeitet un es sieht schon nach etwas aus...

Dann habe ich mit einfachen Staebchen weiter gearbeitet und danach imer mit einer Reihe fester Maschen verstaerkt, so das die Form dadurch fester erscheint...
Wie Ihr seht, ist ein schoenes Lochmuster entstanden....
Den abschluss habe ich dann wieder mit 2 Reihen fester Maschen gearbeitet!
Jetzt ist die laenge perfekt...knapp bis zur Huefte!
Es fehlen nur noch 3 Schlaufen fuer die Knoepfe und die kleinen glaenzenden Knoepfe,
 natuerlich zum schliesen die Jacke, wenn's nun frischer wird!!


                                       Sieht schon nach etwas aus, fehlt nur noch der Kragen-Abschluss...
                                        

Diesen habe ich erst wieder mit Maeusezaehnchen umnaeht und
dann wieder mit 2 Reihen fester Maschen umhaekelt..


Ab der 3. Reihe habe ich dann bei jeder 10.Masche - 2 Maschen zusammen gehaekelt,
damit eine engere Rundung des Kragen erreicht wird.
Dies habe ich auch bei Runde 4und 5 getan...bei Runde 6 wieder normal und
bei Runde 7 wird dann nur noch abgekettet, damit der Abschluss recht schoen und gleichmaessig aussieht!

Nun schaut euch mal das Ergebnis an....